+1

WP: Vorwort mit Aufruf zur Beteiligung der BürgerInnen


Hier ist ein Vorschlag für ein Vorwort. Es stammt aus dem Kommunalprogramm von Mainz

(Wie immer: Jeder kann Änderungen vorschlagen oder sogar einen komplett neues Vorwort in die Waagschale werfen.)

== Vorwort ==

Als soziale und freiheitliche Partei der Informations- und Wissensgesellschaft haben wir PIRATEN den Anspruch auch auf kommunaler Ebene für mehr Demokratie und Transparenz, einen besseren Datenschutz, eine bessere Bildungs-, Kultur- und Umweltpolitik, eine moderne Verkehrspolitik und für soziale Gerechtigkeit zu kämpfen. Dieses Programm stellt daher unsere Verbesserungsvorschläge und Forderungen für Fürth dar, mit der wir bei Bürgerinnen und Bürgern um ihre Unterstützung werben wollen. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern wollen wir uns und unser Programm weiterentwickeln und rufen daher zur aktiven Beteiligung im politischen Geschehen auf.


Diskussionen

  • lootssl ist dafür
    0

    Zweimal Wörter tauschen: ich finde freiheitlich wichtiger als sozial und Forderungen sollten vor den Verbesserungsvorschlägen stehen, um zu suggerieren, dass wir für jede Forderung auch einen Verbesserungsvorschlag haben

    • Du kannst einfach einen neuen Vorschlag für ein Vorwort erstellen. Einfach ganz unten unter der aktuellen Version auf "Mitmachen" Klicken und eine neue Version anlegen. Die verschiedenen Versionen stehen dann zur Wahl.

Versionen


  • 1 (bitte dieses Wahlprogramm der PIRATEN Fürth
    2 ==============================
    3
    4 Vorwort
    5 -------
    6
    7 Als soziale und freiheitliche Partei der Informations- und
    8 Wissensgesellschaft haben wir PIRATEN den Anspruch auch auf
    9 kommunaler Ebene für mehr Demokratie und Transparenz, einen
    10 besseren Datenschutz, eine bessere Bildungs-, Kultur- und
    11 Umweltpolitik, eine moderne Verkehrspolitik und für soziale
    12 Gerechtigkeit zu kämpfen. Dieses Programm stellt daher
    13 unsere Verbesserungsvorschläge und Forderungen für Fürth
    14 dar, mit der wir bei Bürgerinnen und Bürgern um ihre
    15 Unterstützung werben wollen. Gemeinsam mit den Bürgerinnen
    16 und Bürgern wollen wir uns und unser Programm
    17 weiterentwickeln und rufen daher zur aktiven Beteiligung im
    18 politischen Geschehen auf.

  1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

  2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

  3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

  4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

  5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

  6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

  7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

  8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

  9. ... und neue Argumente einbringen.

  10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.